Aktuelles

In der Zeit vom 30. September bis 4. Oktober werde ich nicht in Berlin sein. Ich freue mich, meine BerührungsFreude in einem Erfahrensworkshop "MAGIC & JOY of TOUCH" basierend auf dem Wheel of Consent (C) im Saarland weitergeben zu dürfen. 

 

 

Zur Zeit werden alle Massagen unter verstärkte Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen angeboten:

 

- Zur gleichen Zeit findet jeweils immer nur eine Massage in der Praxis statt. Auf die Einhaltung des Mindestabstandes wird vor und nach der Massage geachtet.

- Die Massagen finden mit Mund- und Nasenbedeckung statt. Bringe bitte Deine eigene Maske mit.

- Noch mehr als sonst achte ich auf die Desinfektion der Kontaktflächen in den Räumen und im Bad, den Türgriffen etc. nach jeder Massage. Für eine gute Durchlüftung wird gesorgt.

- Beim Betreten der Praxis wirst du zum Händewaschen oder Desinfektion der Hände aufgefordert. Es stehen Einmal-Papierhandtücher für die Hände zur Verfügung.

- Um eine Rückverfolgung bei einer Covid-19 Infektion zu erleichtern wirst du gebeten, Deine Kontaktdaten anzugeben.

 

Mit diesen Maßnahmen hoffe ich einen größtmöglichen Übertragungsschutz gewährleisten zu können.

Hinzu kommt auch noch die persönliche Verantwortung. Bitte komme nicht, wenn du Anzeichen einer Covid-19 Infektion hast. Hast Du Husten und Fieber, oder hattest einen aktuellen nahen Kontakt mit einem nachweislich Infiziertem dann sage die Massage lieber sicherheitshalber ab und bleibe zu Hause.

 

Ich freue mich auf Dich und eine neue Berührungszeit.

Gottfried

 

 

Meine Datenschutzerklärung ist unter "Impressum" zu finden: http://massagegott.de/impressum.php?lang=de

 

Ich freue mich mitteilen zu können, dass ich seit September 2017 Mitglied im Tantramassageverband e.V. bin. Es ist ein gutes Gefühl, in einer "starken Gemeinschaft" zu sein und die Anliegen die ich mit der Tantramassage verbinde in einen größeren Kontext und Zusammenhang zu stellen. Der gemeinsame Wunsch ist, dass die wohltuenden, gesundheitsförderlichen Wirkungen der Tantramassage in der Öffentlichkeit sich weiter verbreiten und wir als Masseure auch gesellchaftlich für unsere Arbeit/ Berufung anerkannt werden.

Wer sich über den Tantramassageverband und seine Arbeit informieren möchte, kommt über diesen Link auf die Startseite:

http://www.tantramassage-verband.de

 

mit freudvollen lieben Grüßen

Gottfried

 

 

Meine Bilder auf meiner Webseite spiegeln nicht alle mein aktuelles Erscheinungsbild. Ich bin zu einem Bart-Träger geworden. Es gefällt mir sehr und ich werde ihn mir weiter stehen lassen, auch wenn immer mehr weiße Haare dazukommen.... ;-)